Was erwartet Sie, wenn Sie uns besuchen?

Sektionsvorstand
Norbert Schliebner
  • Einzeltraining
  • Gruppentraining
  • diverse Turnierveranstaltungen
  • Sport, Spiel und Spass mit dem Rad

Trainingszeiten

Montag18:00 - 19:00 UhrSchüler
19:00 - 20:00 UhrJugend
Mittwoch17:00 - 19:00 UhrSchüler
19:00 - 21:00 UhrJugend
Freitag18:00 - 19:00 UhrJugend
19:00 - 22:00 UhrMänner

Trainingsort

Turnhalle der Karl-Liebknecht-Grundschule
Franz-Mehringstr. 1a, 16816 Neuruppin

Eltern-Kind-Turnier

Die Geschichte zur Entstehung des Eltern-Kind-Turniers ist schnell erzählt.

Ein Vereinsmitglied mit Ihrem Sohn erhielt von einem befreundeten Radball-Verein eine Einladung zum "Reinschnuppern". Dort wurde ein solches Eltern-Kind-Turnier bereits regelmäßig durchgeführt.

Immer wieder stellte man in den eigenen Reihen fest, dass die Eltern die ihr Kind ... weiterlesen

Presse

Hier erhalten Sie einen Einblick über unsere Präsenz in der Öffentlichkeit.

Dazu zählen unter anderem Artikel über unsere vereinsinterne Kreis-, Kinder- und Jugendsportspiele, Beiträge von Auszeichnungsveranstaltungen und unseren Turnieren. ... weiterlesen

Rückblick

Erleben Sie eine Zeitreise der Sektion Radball.

Im Jahr 1909 gründeten Martha und Ernst Schäfer den Verein unter dem Namen "Arbeiter- und Kraftfahrerbund - Ortsgruppe Neuruppin".

Nach Ende des 1. Weltkrieges wurde der Radsport wieder aufgenommen. Dazu zählten Radwandern, Kunstreigenfahren, Radrennen und Radball. Die Sportarten wurden von ... weiterlesen

Schliebner-Gedenkturnier

1909 wurde der Arbeiter- und Kraftfahrerbund "Solidarität" - Ortsgruppe Neuruppin - gegründet. 1949 wurde der Verein durch die Sportvereinigung "Lokomotive" der Deutschen Reichsbahn übernommen.

In diesem Jahr nahm Helmuth Schliebner, von allen liebevoll Vater genannt, seine Arbeit als Vorsitzender des Vereins auf. Durch seinen unermüdlichen Einsatz und seiner engen ... weiterlesen

Teams

Wer spielt Radball?

Landesliga, Verbandsliga oder Oberliga?

Hier sehen Sie unsere aktuellen Spieler, sowie den Nachwuchs ... ansehen

Was ist Radball?

Radball ist eine Radsportart, bei der mit speziellen Fahrrädern in Mannschaften auf Tore gespielt wird. Dabei wird der circa 600 Gramm schwere Ball in der Regel mit dem Rad gespielt. Die meistverbreitete Art des Radballs ist der 2er-Radball.

Weitere Disziplinen sind 5er-Radball und 6er-Rasenradball. Während 5er-Radball auch in der Halle stattfindet, wird Rasenradball von Mannschaften mit je sechs Spielern auf Rasen gespielt.

Wir spielen und trainieren den 2er-Radball. Es wird in der Halle gespielt und von ... weiterlesen